Veranstaltungen

Wir beschäftigen uns kontinuierlich mit aktuellen und ganzheitlichen Themen. Deshalb organisieren wir verschiedenste Veranstaltungen, um Impulse und Informationen allseitig zugänglich zu machen.

Wir laden Sie herzlich ein, neue Ansichten zu entdecken und freuen uns, Sie und Ihre persönlichen Perspektiven kennenzulernen.

Bitcoin – die größte Revolution aller Zeiten | Marc Friedrich live in Dornbirn

Wir alle bezahlen mit Münzen, Scheinen, Plastikkarten oder digital, aber kaum jemand weiß, wie unser Geldsystem funktioniert. 2008 wurde das vielen schmerzlich bewusst, als das System einen Infarkt erlebte und sich bis heute nicht erholte. Aber aus dieser Krise ist eine historische Chance geboren: Bitcoin. Was am Anfang nach einem nerdigen IT-Geek-Experiment aussah, ist in Wahrheit viel mehr: ein grenzenloses, dezentrales Geldsystem, das jedem Menschen Zugang gewährt und das von keiner zentralen Organisation wie Notenbanken oder Staaten kontrolliert und korrumpiert werden kann.

Marc Friedrich nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Geldgeschichte und erklärt Ihnen, wo die Zukunft des Geldes liegen könnte. Die Trennung von Staat und Geldsystem könnte die größte Revolution der Menschheitsgeschichte werden. 

Wie geht es weiter mit Europa? | Dr. Markus Krall live in Dornbirn

Die aktuelle wirtschaftliche Lage ist alarmierend: Ein drohender Kollaps der Wirtschaft, zunehmende Armut und eine instabile Bankenlandschaft sind die direkten Folgen politischen Versagens. Eine gewaltige Kapitalmarkt-, Immobilien und Bankenkrise scheint unvermeidlich zu sein. Der Euro ist zum Scheitern verurteilt. Die Frage ist wann und wie?

Statt mehr Geld und weniger Bürokratie wird freies Unternehmertum durch Überregulierung stranguliert. Es braucht ein Reformprogramm, welches unantastbare Eigentumsrechte, Rechtsstaatlichkeit und freie Marktwirtschaft nachhaltig garantiert.

Wie können wir uns aktiv um die eigene finanzielle Selbstverteidigung kümmern?

Vergangene Veranstaltungen

Wasser und Frequenzen | Rasmus Gaupp-Berghausen live in Dornbirn 

In der heutigen Zeit, in der künstlich vom Menschen geschaffene Belastungen wie Elektrosmog oder chemische Umweltbelastungen ständig zunehmen, erweist sich Wasser als geeignetes Medium um auf diese Auswirkungen frühzeitig hinzuweisen und auch mögliche Lösungsansätze aufzuzeigen.

Rasmus Gaupp-Berghausen, der langjährige Laborleiter von Dr. Masuro Emoto, beleuchtet in seinem Vortrag auf faszinierende Weise den komplexen Spannungsbogen von Glauben, Wissen und Wissenschaft in Bezug auf das Wesen des Wassers und seiner Beziehung zu Menschen. Dabei behandelt er – auf leicht verständliche Weise – Themen wie: Wasser als Informationsträger, seine Beziehung zu Frequenzen, der Einfluss von gepulsten und natürlichen Frequenzen sowie die Schwingung im Kontext der Harmonielehre.

Zusatzveranstaltung:
Angst essen Freiheit auf! | „Ken Jebsen“ live in Dornbirn

Wer den Menschen um seinen Drang zur Freiheit bringen möchte, muss die Technik beherrschen, Massen über den Hebel Angst in Schach zu halten. Der vom Menschen gemachte politische Klimawandel hat das Ziel, echte Demokratie und damit tatsächliche Freiheit für alle Zukunft unmöglich zu machen.

Was tun, um dieser Tyrannei entgegenzutreten? Wer die Techniken der permanenten Propaganda durchschaut, kann sich erfolgreich gegen die eigene Manipulation wehren – angstfrei!

Angst essen Freiheit auf! | „Ken Jebsen“ live in Dornbirn

Wer den Menschen um seinen Drang zur Freiheit bringen möchte, muss die Technik beherrschen, Massen über den Hebel Angst in Schach zu halten. Der vom Menschen gemachte politische Klimawandel hat das Ziel, echte Demokratie und damit tatsächliche Freiheit für alle Zukunft unmöglich zu machen.

Was tun, um dieser Tyrannei entgegenzutreten? Wer die Techniken der permanenten Propaganda durchschaut, kann sich erfolgreich gegen die eigene Manipulation wehren – angstfrei!

Der Mensch als Maschine?
Was uns krank macht – was uns heilt: Der Weg in eine neue Medizinkultur

Unser Immunsystem steht in ständiger Wechselwirkung. Chronischer Stress und negative Gedanken machen uns krank. Unsere Selbstheilungskräfte werden durch inneres Wohlbefinden und positive Gedanken mobilisiert. Christian Schubert plädiert für ein neues Denken in Medizin und Forschung, das den ganzen Menschen im Blick hat – und einen radikalen Wandel unseres Gesundheitswesens erfordert.

Krisen-Tsunami | Ernst Wolff live in Dornbirn 

Aktuelle Krisen wie Inflation, KI-Fortschritt, demokratische Einschränkungen und möglicher Weltkrieg führen zu einer Ballung von Herausforderungen. Der digitale-finanzielle Komplex wird als mächtiges Kartell dahinter gesehen. Sein Aufstieg hatte Folgen, wie den Verfall des aktuellen Finanzsystems. Dies führt zu Konfrontationen und Verwerfungen, birgt jedoch auch die Chance für ein neues, besseres System.

„Klima verstehen“ Vortrag mit Dr. Bernhard Strehl 

Nach einer Darstellung der Entwicklung des Klimas in der Vergangenheit und des Ist-Zustandes werden im Detail die Mechanismen, die zur Veränderung des Klimas führen erläutert. Der Vortrag vermittelt ein tiefes Verständnis der aktuellen Situation und der zukünftigen Entwicklung.

archiv-schleife

Buchpräsentation „3 Jahre Corona Schlagzeilen“

 

Am 30.06.23 präsentiert Oliver Lerch sein Buch „3 Jahre Corona Schlagzeilen“ in Dornbirn bei der Fa. Heron. 230 geladene Gäste, unter anderem Dr. Martin Sprenger und Servus TV werden dazu erwartet.

Können wir den Medien vertrauen? Vortrag mit Dr. Daniele Ganser

 

29.06.23 19:00 – 21:30 Uhr, Hofsteigsaal Lauterach

Wir würden uns freuen, wenn unsere einheit.at – Mitglieder ein weißes Armband als Erkennungsmerkmal tragen würden.

archiv-schleife